Portfolio

StarLeaf Lösungen

StarLeaf ermöglicht eine reibungslose Zusammenarbeit durch intelligent konzipierte und verlässliche Videokonferenztechnik, sicheres App-basiertes Messaging und integrierte Cloud-basierte Meetingraumsysteme.

StarLeaf Meetings

StarLeaf Meetingdienste ermöglichen die sichere und zuverlässige Zusammenarbeit mit ausgezeichneter Audio- und Videoqualität sowie Bildschirmfreigabe.

Videokonferenzdienst mit einer Fülle von Funktionen

  • Meetings mit beliebigen Teilnehmern und beliebigen professionellen Videosystemen
  • Teilnahme von überall über jedes beliebige Gerät
  • Telefonische Einwahl aus mehr als 50 Ländern
  • Meetings mit bis zu 100 Teilnehmern
  • Teilnehmermanagement
  • Bildschirmfreigabe auf Knopfdruck
  • Chats parallel zu Meetings

StarLeaf Scheduler

StarLeaf bietet eine Reihe von Möglichkeiten, um Meetings ganz unkompliziert zu planen. Scheduler für Outlook Exchange Server, Office 365 oder den Google Kalender ermöglichen den Nutzern, ein Meeting direkt über den E-Mail-Client zu planen. Sie können beliebige andere StarLeaf Nutzer oder Konferenz­raum­systeme zu ihrem Meeting einladen bzw. jeden anderen mit einer E-Mail-Adresse.

StarLeaf-Administratoren können die Meeting­einladungen Ihrer Organisation je nach Standort anpassen. Alle Informationen in der Einladung können bearbeitet werden, beispielsweise durch das Hinzufügen einer Kontakt­nummer für ein internes Support-Team.

Spotlight

Spotlight ist ideal für größere Meetings, wie beispielsweise Vorträge, Seminare, Podiumsdiskussionen mit Frage- und Antwortteil sowie und unterstützt bis zu 100 Teilnehmer.

Spotlight-Meetings geben dem Meeting-Organisator vollständige Kontrolle darüber, wer gesehen und gehört werden kann. Sie halten das Publikum mit Video und Audio in Rundfunkqualität sowie gemeinsamer Bildschirmnutzung bei der Sache. Das Publikum kann mit den Moderatoren über die Handheben-Funktion interagieren.

VoiceConnect

Mit StarLeaf VoiceConnect können Sie Ihr StarLeaf Raumsystem für ein- und ausgehende Telefonanrufe nutzen. Jeder Meetingraum kann eine spezifische, von einem empfohlenen externen Telefonieanbieter zugeteilte Rufnummer haben. Die Nutzer können ausgehende Anrufe direkt über den StarLeaf Touchscreen-Controller tätigen. Das bedeutet, dass StarLeaf Endpunkte die herkömmliche Telefonanlage ersetzen oder ergänzen können. Darüber hinaus unterstützt StarLeaf Funktionen wie DIDs, Hunt-Groups, Weiterleitung, Konferenzen, Halten, Anrufbeantworter, Auto-Attendants sowie Sprachdialogsysteme.

Integrationen

StarLeaf verfügt über eine Reihe von Integrationen zur Unterstützung vorhandener Abläufe. Dazu zählen:
  • Scheduler für Outlook- und Google-Kalender
  • Slack: Start bzw. Einwahl eines StarLeaf Meetings über einen Slack-Kanal oder eine Direktnachricht
  • Okta: Integration der Okta-Benutzerverwaltung in Ihr StarLeaf Konto
  • OneLogin: Integration der OneLogin-Benutzerverwaltung in Ihr StarLeaf Konto Crestron-, Extron- und AMX-Controller-Module
  • Microsoft Azure Active Directory: Integration der Bereitstellung von Azure Active Directory-Nutzern in Ihr StarLeaf Konto
  • Microsoft Teams - Erstellen, planen und nehmen Sie an StarLeaf-Videokonferenzen direkt aus jedem Teams-Chat oder -Kanal teil. Jeder kann teilnehmen, auch wenn er kein Teams-Benutzer ist oder nicht zur Organisation gehört.

Beispiel: StarLeaf für Microsoft

Integrieren Sie qualitativ hochwertige und einfach zugängliche Videokonferenzen in die Microsoft-Infrastruktur Ihrer Organisation.
  • Organisieren Sie Videokonferenzen in Outlook oder Microsoft Teams, ohne Ihren Kanal oder Chat verlassen zu müssen. Meetings synchronisieren sich zwischen allen Kalendern.
  • Laden Sie eine Person einfach via E-Mail-Adresse zu einer StarLeaf Videokonferenz einladen, egal ob Ihr Gegenüber Microsoft Teams oder ein anderes Tool nutzt.
  • Nutzen Sie vorhandene Tools, wie zum Beispiel Azure Active Directory, um den Arbeitsaufwand der Administratoren zu verringern.
  • StarLeaf-Integrationen lassen sich einfach und schnell installieren durch MSI (Windows Installer) und System Center Configuration Manager (SCCM).

Weitere Features im Überblick

  • Gäste einladen - direkt per Link
  • Spontane Meetings
  • Audio- und Videotest vor dem Meeting
  • Kontroll- und Steuerfunktionen während des Meetings
  • Live-Streaming für bis zu 3000 Zuschauer
  • Video- & Audioaufzeichnung
  • Kompatibilität mit allen bekannten professionellen Videokonferenzdiensten
  • H.323-Endpunktintegration

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Kontaktieren Sie uns!